Feedback


Online-Kurse


Das Format des Online-Workshops fühlte sich für mich als erstmaliger Home-Office-Nutzer informativ und entspannt an. Deine Leitung empfand ich als sehr wohltuend: auf die einzelnen Personen eingehend, kritisch, aber auch wohlwollend und aufbauend. Sybil Schreiber hat die Teilnehmenden zu Offenheit und aktiver Mitwirkung animieren können. Pius Fischlin

Ich habe den Online-Kurs sehr genossen und es ist ein guter Input für mich gewesen. Es war das erste Mal, dass ich an einer Schreibwerkstatt mitgemacht habe. Ich fand die Inputs gut und vor allem auch die Schreibübungen. Ich war sehr überrascht, was alles passiert in so kurzer Zeit nicht nur bei mir, sondern in der ganzen Gruppe. Das fand ich inspirierend. Bei mir war so ein Gefühl, dass eine Schleuse aufgeht und ich fast nicht nachkomme so schnell zu schreiben. Christiaan Turk

Es war ein sehr lehrreicher, praxisnaher Online-Kurs. Ich bin sehr inspiriert und freue mich, dass ich neben meiner spannenden Arbeit im Büro, nun auch wieder viel Neues dazu gelernt habe. Alexandra Konrad

Herzlichen Dank für den sehr praxisnahen Online-Workshop. Der Mix von Theorie und Praxis war ausgezeichnet. Das Handout finde ich ganz toll. An die Tatsache, dass solche Kurse nun online stattfinden, werden wir uns gewöhnen müssen. Es ist aber zugleich eine Herausforderung, sich mit neuen Methoden auseinanderzusetzen. Kurt Leuenberger



Kurse im Hirschli


Hätte mir jemand gesagt, dass sich der Biographiekurs im Hirschli zur geistigen Wiege meines Buches „Bemerkenswert normal – von der Kunst ein normales Leben zu führen in einer überdrehten Gesellschaft“ entwickelt - ich hätte es schlicht nicht geglaubt! Nebst allem Fachlichen, was Ihr, liebe Sybil und lieber Steven, mit so ausgeprägter Kompetenz, Geduld und viel sprühender Begeisterung zu vermitteln wisst, habe ich insbesondere Eure liebenswürdige Wertschätzung der Geschichten eines Jeden von uns geschätzt. Dank Euch konnte ich die Einzigartigkeit des ganz normalen Lebens wieder entdecken: jeder Mensch hat seine Geschichte, die es sich lohnt erzählt und aufgeschrieben zu werden. Dafür lebt Ihr und habt uns unermüdlich dazu ermutigt. Ihr steht dafür, das Schreiben nichts Elitäres sondern eine wunderbare kreative Alltagskunst ist, die in uns allen steckt, und die unsere Herzen und Seelen berühren vermag. Danke für die vielen wunderbaren Momente menschlicher Bereicherung und Einladung, das ganze normale Leben miteinander zu feiern!

Eva Bilhuber, Nesslau  

            

Biographische Schreibkurse mit den Kolumnisten

Schreiber/Schneider stand unter der Spalte in der CoopZeitung, mit Bild der beiden. Peppig. Frisch. Witzig. Ich hatte mich entschieden, meine Biographiezu schreiben, brauchte aber Hilfe. Sonst, das wusste ich, würde ich stecken bleiben. Ich sah mir die Webseite an. Ob SvS für mich nicht eine Nummer zu gross waren? Schliesslich rief ich an, um das Terrain zu erkunden. Sprach mit Sybil und fand zur nötigen Sicherheit, dass mir dieser Kurs entsprechen würde. Raum zum Schreiben, Unterstützung in meinem Vorhaben, Taktvorgabe und professionelles Wissen. Ich meldete mich an und bereute keine Minute. Ich fand eine anregende Umgebung, erhielt gute Impulse und kompetente Rückmeldungen, wurde ermutigt, manchmal gestossen und gelotst. Und alles in einer warmen, lockeren Atmosphäre in der schönen Schreibstube im Hirschli. Mein Buch wurde fertig.

Maria Joos, Biel

                                                                                            

Darauf, genau darauf hatte ich gewartet! Ohne nochmals zu überlegen, meldete mich zum Biographie-Kurs im

gemütlichen Hirschli an. Eigentlich wollte ich nur etwas mehr über meinen ehemals ebenso bekannten wie geheimnisumwitterten Grossvater wissen, naiv wie ich war. Denn ich hatte nicht damit gerechnet, eine Sucht nach Recherche zu entwickeln, die mich zwei Jahre rastlos in Archive, Bibliotheken und an den Computer trieb. Zum Glück griffen die Leiter hin und wieder ordnend in das wilde Treiben ein, sonst wäre nicht bloss ein Buch, sondern ein Fortsetzungsroman aus der Geschichte vom Sozialisten Müri entstanden.

Barbara Baldinger, Turgi


Die Kurstage waren Wellnesstage für mich. Es tat gut, die eigenen Geschichten mit den Teilnehmerinnen zu teilen. Zu lachen. Zu weinen. Auch schwierige Lebensabschnitte vertrauensvoll anzusprechen. Es schweisste uns richtig zusammen. Die praktischen Schreibtipps waren so überraschend wir wirkungsvoll. Wir wechselten Perspektiven, stellten Metaphern um, dichteten Märchen und schrieben einsilbig. Mit herrlichen Ergebnissen und viel Spass. Einfühlsam angeleitet fanden alle dabei ihren ganz individuellen Schreibstil. Danke auch für die immer positive Motivation. Ich habe jeden Tag genossen.

Veronika Koch, Vorderthal


Im Hirschli wurde mir das Fenster mit dem Blick zurück auf mein Leben geöffnet. Ich ging nochmals durch all die Höhen und Tiefen. Am Schlussblieb ein unbeschreiblich warmes Gefühl und eine tiefe, nie gekannte Befriedigung.

Claire Jaccard, Zürich






KURSE IM HIRSCHLI


ONLINE-KURSE


IMPRESSIONEN